F.A.Q.

Schnelle Antworten auf häufig gestellte Fragen

Wie erhalten wir ein Angebot?

Fassen Sie uns Ihre Wünsche möglichst präzise zusammen. Mein Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmerinnen und Unternehmer, sowie Freischaffende. Was möchten Sie entwickelt oder produziert haben? Wann soll das Projekt fertiggestellt sein? Welche Meilensteine haben Sie für sich definiert und wann sind diese? Auch Angaben dazu, ob Sie intern schon eine Ansprechpartnerin oder einen Ansprechpartner benannt haben, sind hilfreich. Wer ist Ihre Zielgruppe und wodurch zeichnet sich Ihr Unternehmen aus? Wann möchten Sie eine Entscheidung fällen? Senden Sie uns Ihr Lastenheft einfach eine Email!

Gibt es einen Mindestauftragswert?

Das Mindestauftragsvolumen liegt grundsätzlich bei 1.600 Euro zzgl. 19 % MwSt. Dies entspricht etwa vier Tagwerken. Bei Neukunden ist vor Arbeitsbeginn eine Vorkasse von 50 % obligatorisch. Abgerechnet wird im Anschluss monatlich, nach Arbeitsfortschritt. Zusatzleistungen wie etwa Druckereikosten, Serverbetrieb, Administration Dritter werden gesondert zu 100 % vor Auftragserteilung per Vorkasse in Rechnung gestellt. Verbindliche Druckfreigaben sind immer schriftlich zu erteilen.

zurück Portfolio Kontakt